HI-DEX

Hi-Dex panels in a 4U chassis

HI-DEX Logo

HI-DEX - High Density – Exklusives Design

HI-DEX ist ein vorkonfektioniertes, modulares Glasfaser- Verkabelungssystem mit extrem hoher Packungsdichte, basierend auf MT- Ferrulene Technologie.

HI-DEX ist ideal für den Einbau in Rechenzentren, in denen mehrere Punkt zu Punkt Glasfaserverbindungen zwischen Verteiler Racks gefordert sind. Die modulare Systemlösung gewährleistet eine extrem kurze Installationszeit und schnelle Erstverlegung und bietet Flexibilität bei Veränderungen.

Das umfangreiche Set von Produkten bietet Zukunftssicherheit für Multi-Gigabit, Fibre-Channel, InfiniBand und Ethernet-Technologien.

Eigenschaften und Vorteile

Überragende Leistung - Extrem geringe Verluste bei der Einfügedämpfung sorgen für ein anspruchsvolles optisches Budget und ermöglichen dadurch flexibles Netzwerk- Design

Höchste Packungsdichte – Maximale Portdichte und minimale Anschlussfläche bis 144 Fasern für LC Anwendungen

Einzigartige Zugänglichkeit - 2 Punkt Kassettenentfernung gewährleistet schnellsten Zugriff auf die Kassetten und Patchkabel

Integrierter Staubschutz – schnellste Installationszeiten und Einhandbedienung durch integrierten Laser- und Staubschutz

Universelle Modularität - Skalierbares Design ermöglicht den Zugriff auf isolierte 24 Faserkassetten ohne andere Anschlüsse zu beeinflussen